Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Neuigkeiten

Informationsveranstaltung für Ehrenamtliche

Herausforderungen und Chancen für Geflüchtete auf dem Nordthüringer Arbeitsmarkt

Weiterlesen …

Mit mobilem Hofladen auf der Grünen Woche

Der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser präsentiert die Region in diesem Jahr zum ersten Mal mit dem neuen mobilen Hofladen auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin. Gemeinsam mit regionalen Produzenten und Direktvermarktern wird der Verband die Region Südharz Kyffhäuser vom 17. bis 26. Januar auf der 85. IGW, der einzigen internationalen Ausstellung für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau dieser Art mit rund 400.000 Besuchern, vorstellen. 

Weiterlesen …

Sprechtag des Thüringer Bürgerbeauftragten am 18.02.2020 in Nordhausen

Der Thüringer Bürgerbeauftragte, Dr. Kurt Herzberg, lädt die Bürgerinnen und Bürger am 18.02.2020 zu einem Sprechtag in Nordhausen ein. Die Gespräche finden ab 9:00 Uhr im Landratsamt Nordhausen, Grimmelallee 23, 99734 Nordhausen (Raum 009) statt. Interessierte werden aus organisatorischen Gründen gebeten, einen persönlichen Gesprächstermin unter der  Telefonnummer 0361/57 3113871 zu vereinbaren.

Weiterlesen …

Neue Abfuhrtermine in Nordhausen

Im neuen Jahr ändern sich für viele Einwohner der Stadt Nordhausen die bislang gewohnten Abfuhrtermine für Rest- und Bioabfall, Papier und Pappe sowie der Gelben Säcke. Die Terminänderungen betreffen im Stadtgebiet zahlreiche Straßenzüge. Im Entsorgungskalender für 2020 sind alle betroffenen Straßen rot gekennzeichnet. Jeder Haushalt kann sich seinen individuellen Entsorgungskalender auch in der kostenfreien Abfallkalender-App laden oder online unter www.abfall-nordhausen.de zusammenstellen. Hintergrund der geänderten Termine ist das Anliegen der Stadt Nordhausen, die Entsorgung im Stadtkerngebiet nicht mehr montags vorzunehmen. Regelmäßig war das Stadtbild dadurch bereits am Wochenende beeinträchtigt, so dass nun die Entsorgung auf einen anderen Wochentag verlegt wurde. Die Änderungen betreffen somit nur das Stadtgebiet von Nordhausen, nicht die anderen Städte und Gemeinden im Landkreis. Der übliche 14-tägige Abfuhrrhythmus bleibt auch weiterhin wie gewohnt erhalten.

Weiterlesen …

Unterstützung für Appenröder Wehr

In der vergangenen Woche hat Landrat Matthias Jendricke zusammen mit dem neuen Kreisbrandinspektor Daniel Kunze und der Stadt Ellrich zwei zusätzliche Container an die Feuerwehr Appenrode übergeben. 

Weiterlesen …

Wohin mit dem alten Weihnachtsbaum?

 

Die diesjährige Weihnachtsbaumentsorgung beginnt am Dienstag, 7. Januar. Die Bäume sollten abgeschmückt, bitte ohne Lamettareste, am Entsorgungstag bis spätestens 6 Uhr vor dem Grundstück gut sichtbar bereitgestellt werden. Die jeweiligen Abfuhrtermine stehen im Entsorgungskalender 2020 und sind auch online unter www.abfall-nordhausen.de einzusehen. Weitere Infos auch telefonisch unter 03631 - 9143120.

Weiterlesen …

HIV/AIDS-Beratung im Gesundheitsamt

 

Auch im neuen Jahr bietet des Gesundheitsamt des Landratsamtes Nordhausen regelmäßig immer donnerstags von 14 bis 16 Uhr eine HIV/AIDS-Beratung an. Dort sind auch anonymen und kostenfreie HIOV-Tests möglich. Weitere Termine sind auch individuell nach Vereinbarung möglich. Die HIV/AIDS-Beratung ist ab dem 20. Januar unter dieser neuen Telefonnummer erreichbar:  03631 911-5402. 

Weiterlesen …

Kreisstraße K 2 ab Freitag wieder frei für Verkehr

Morgen, am Freitagmittag, 20. Dezember, wird die Kreisstraße K 2 zwischen Ilfeld und Appenrode wieder für den Verkehr freigegeben. Seit August liefen dort umfassende Sanierungsarbeiten, die nun noch vor dem vertraglichen Fertigstellungstermin beendet werden konnten. 

Weiterlesen …

Neue Fahrzeuge und Technik für Feuerwehren

Landrat Matthias Jendricke hat gestern Abend sieben Feuerwehrfahrzeuge übergeben. Fünf Mannschaftstransportwagen Stützpunktfeuerwehren Nord (Ellrich), Ost (Nordhausen), West (Bleicherode) sowie die Feuerwehren Windehausen und Mackenrode. 

Weiterlesen …

Änderung der Entsorgungstermine und Öffnungszeiten durch Feiertage

Durch die Feiertage zu Weihnachten und Neujahr verschieben sich die Abfuhrtermine von Rest- und Bioabfall, Papier und Pappe sowie der Gelben Säcke. Bereits am Samstag, 21. Dezember, werden die Abfälle abgefahren, die sonst regulär am Montag, 23. Dezember, an der Reihe sind. Die Abholung der Abfälle für Dienstag, 24. Dezember (Heiligabend), erfolgt bereits am Montag, 23. Dezember und die Abholung für den 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag) ebenfalls einen Tag früher. 

Weiterlesen …

Katzenschutz-Verordnung erlassen

Nach umfassenden Abstimmungen mit den Kommunen hat das Veterinäramt des Landkreises eine Verordnung zum Schutz freilebender Katzen verfasst, die in dieser Woche im Amtsblatt veröffentlicht wurde. In den festgelegten Schutzgebieten - die Kernstadt Nordhausen sowie die Städte Bleicherode und Heringen - sollen Katzen, die einen freien Auslauf haben, nun gekennzeichnet und registriert werden. Wenn Katzen frei herumlaufen, müssen sie zudem kastriert bzw. sterilisiert werden, um ungewollten Nachwuchs zu vermeiden. Die Katzenschutz-Verordnung kann unter https://www.landratsamt-nordhausen.de/satzungen.html nachgelesen werden.

Weiterlesen …

Info-Veranstaltung zu Alterserkrankungen

 

Der Pflegestützpunkt des Landkreises Nordhausen lädt am 13. Januar zu einem kostenfreien Vortrag ein: „Die doofen Drei – Depressionen, Demenz und Diabetes“. Bis zum 8. Januar können sich Interessenten im Pflegestützpunkt Nordhausen telefonisch unter 03631 911 563 anmelden.

Weiterlesen …

Dank an alle Spender und engagierten Menschen zum Welt-AIDS-Tag

Zum Welt-Aids-Tag wurde ergänzend zur Präventionsarbeit der HIV/Aids-Beratung des Landratsamtes Nordhausen, die das gesamte Jahr über läuft, in Schulen verstärkt auf die Thematik aufmerksam gemacht.

Weiterlesen …

Nordhäuser Unternehmen unterstützen Familien zu Weihnachten

Im Nordhäuser Dom zum Heiligen Kreuz haben in dieser Woche die hiesigen Unternehmen NBV Nordthüringer Baustoffvertriebs GmbH & Co. KG und NBW Nordthüringer Baustoffwerke GmbH an ihrer Weihnachtstradition festgehalten. 

Weiterlesen …

Änderungsmeldungen bis 20. Dezember an Abfallbehörde

Ab 15. Januar  werden rund 23.000 Gebührenbescheide für die Abfallentsorgung im Landkreis Nordhausen an Grundstückseigentümer und -verwaltungen verschickt. 

Weiterlesen …

Friedenslicht wird am 21. Dezember verteilt

Schon zum elften Mal laden die Jugendfeuerwehren und Pfadfinder der Adventjugend Nordhausen in diesem Jahr zur Friedenslicht-Aktion ein und wollen damit dieses Zeichen der Hoffnung weiterzugeben. Das Friedenslicht aus Bethlehem wird am Samstag, 21. Dezember, um 10 Uhr auf dem Nordhäuser Bahnhofsvorplatz eintreffen. 

Weiterlesen …

Verteilung Gelber Säcke und Entsorgungskalender gestartet

Der Entsorgungskalender für 2020 wird am kommenden Mittwoch, 11. Dezember, als Beilage der Nordhäuser Wochenchronik an alle Haushalte verteilt. Insbesondere die Einwohner der Stadt Nordhausen sollten ihre bislang gewohnten Abfuhrtermine prüfen, denn im Stadtgebiet ändern sich im kommenden Jahr in zahlreichen Straßenzügen die Abfuhrtermine. Um die umfangreichen Änderungen hervorzuheben, sind im Kalender alle Straßen, die von der Änderung betroffen sind, rot gekennzeichnet. 

Weiterlesen …

Blaue Fahnen gegen Gewalt

Die Gleichstellungsbeauftragten von Stadt und Landkreis Nordhausen laden anlässlich des Internationalen Tages „Nein zu Gewalt an Frauen“ am 25. November um 17 Uhr zu einer Gesprächsrunde in den Weltladen Nordhausen in der Barfüßerstraße ein.

Weiterlesen …

Informationsveranstaltung zu Kindertagespflege

Das Landratsamt Nordhausen lädt am Donnerstag, 28. November, zu einer Informationsveranstaltung zur Tätigkeit als Kindertagespflegekraft ein. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Historischen Landratsamt, Grimmelallee 23, im Raum 009. Interessierte erfahren hier alles Wissenswerte zur Tätigkeit als Kindertagespflegeperson, über die notwendigen Voraussetzungen und die erforderlichen Bedingungen zur Eröffnung einer Kindertagespflegstelle. 

Weiterlesen …