Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Neuigkeiten

Landeszuweisungen an Kommunen steigen auf Rekordniveau

Die Thüringer Landräte haben sich Anfang der Woche zum ersten Mal in neuen Jahr mit der Landesregierung getroffen. Ein Kernthema des Gesprächs mit dem Ministerpräsident Bodo Ramelow, dem Innenminister Georg Maier und weiteren Ministern war die finanzielle Ausstattung der Kommunen im Freistaat. 

Weiterlesen …

Abfall-Gebührenbescheide verschickt

Etwa 23.000 Haushalte, Grundstückseigentümer und -verwaltungen im Landkreis Nordhausen erhalten ab heute ihre Gebührenbescheide für die Abfallentsorgung. Die Bescheide enthalten die Jahresendabrechnung für die erbrachten Leistungen bei der Entsorgung im Jahr 2018 und die Vorausberechnung für dieses Jahr.  

Weiterlesen …

Gutes Signal für Tourismus im Südharz

Der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser begrüßt, dass der Nordhäuser Unternehmer Axel Heck den Nordhäuser „Handelshof“ weiter als Hotel betreiben will.

Weiterlesen …

Neue Großtanker optimieren Löschwasserversorgung

Der Landkreis Nordhausen hat heute drei neue Tanklöschfahrzeuge an die drei Stützpunktfeuerwehren übergeben und damit die technische Ausrüstung im überörtlichen Brandschutz weiter optimiert. Damit verfügt nun jede der Stützpunktfeuerwehren Ost, West und Nord über je ein Großtankerfahrzeug mit einer Kapazität von 4.000 Liter Löschwasser. Stationiert werden die drei neuen Feuerwehrfahrzeuge bei der Berufsfeuerwehr Nordhausen, in bei den Feuerwehren von Ellrich und Sollstedt. 

Weiterlesen …

Neue Technik für Feuerwehren übergeben

Der Landkreis Nordhausen hat jetzt aus eigenen Mitteln für rund 75.000 Euro die technische Ausstattung im überörtlichen Brandschutz verbessert. 

Weiterlesen …

Schulden des Landkreises drastisch gesunken

Der Landkreis Nordhausen hat mit dem Jahreswechsel seinen Schuldenstand halbiert. Laut Statistischem Landesamt war die Landkreisverwaltung Ende 2017 noch mit rund 23,5 Mio. Euro im Minus. Zum Jahresende 2018 reduzierte sich nun der Schuldenstand auf nur noch 12 Mio. Euro. 

Weiterlesen …

Weniger Gemeinden im Landkreis Nordhausen

Durch den Zusammenschluss der neuen Landgemeinde um die Stadt Bleicherode und der Auflösung der VG Hainleite zum Beginn des Jahres hat sich die Anzahl der selbstständigen Gemeinden im Landkreis Nordhausen noch einmal deutlich reduziert.  

Weiterlesen …

Regelmäßige HIV- und AIDS-Beratung

Das Gesundheitsamt des Landratsamtes Nordhausen bietet auch 2019 wie gewohnt jede Woche immer donnerstags von 14 bis 16 Uhr eine  Aidsberatung an. Darüber hinaus sind auch Termine individuell nach Vereinbarung möglich. Wer möchte, kann im Rahmen der Beratung einen kostenlosen und anonymen HIV-Test machen lassen. Die HIV/AIDS-Beratung ist im Landratsamt Nordhausen, Behringstraße 3, Telefon 03631 911-186, erreichbar.

 

Weiterlesen …

Entsorgung der Weihnachtsbäume

Ab der kommenden Woche können wieder Weihnachtsbäume im Landkreis Nordhausen entsorgt werden. Die Entsorgung startet in diesem Jahr am Montag, 7. Januar. Wer diesen Service des Landkreises Nordhausen und der Südharzwerke Nordhausen-Entsorgungsgesellschaft nutzen möchte, stellt bitte den Baum abgeschmückt am Entsorgungstag bis spätestens 6 Uhr vor dem Grundstück gut sichtbar am Straßenrand bereit. Die jeweiligen Abfuhrtermine stehen im Entsorgungskalender 2019, wie immer gekennzeichnet mit dem Tannen-Symbol, sowie online unter www.abfall-nordhausen.de. Auch die Abfall-App des Landkreises Nordhausen (www.app.abfallkalender.info) weist auf den richtigen Entsorgungstag für die jeweilige Kommune bzw. Straße hin. 

Weiterlesen …

Mittwochs um 6

Vorträge an der Kreisvolkshochschule im Januar und Februar

Weiterlesen …

Abfallverschiebung durch Feiertage und Öffnungszeiten

Durch die bevorstehenden Feiertage zu Weihnachten und Neujahr verschieben sich die Abfuhrtermine der Rest- und Bioabfall, Papier und Pappe sowie der Gelben Säcke. Die reguläre Entsorgung am Montag, 24. Dezember, erfolgt bereits am Samstag, 22. Dezember. Die Abfuhr der Abfälle für Dienstag, 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag), erfolgt bereits am Montag, 24. Dezember. Die reguläre Abfuhr der Abfälle für Mittwoch, 26. Dezember 2018 (2. Weihnachtsfeiertag), erfolgt einen Tag später am Donnerstag, den 27. Dezember. Alle weiteren Termine verschieben sich ebenfalls um einen Tag nach hinten. Letzter Entsorgungstag in dieser Woche ist somit Samstag, 29. Dezember.

Die reguläre Abfuhr der Abfälle für Dienstag, 1. Januar (Neujahr), erfolgt am Mittwoch, 2. Januar. Alle weiteren Termine verschieben sich auch um einen Tag nach hinten. Letzter Entsorgungstag in dieser Woche ist somit Samstag, 5. Januar. Ab 7. Januar wird wieder planmäßig abgefahren. Alle Termine sind auch im Entsorgungskalender, unter www.abfall-nordhausen.de sowie in der Abfall-App des Landkreises Nordhausen (www.app.abfallkalender.info) ausgewiesen.

Weiterlesen …

Zehnte „Friedenslicht-Aktion" der Südharzer Nachwuchsbrandschützer

Am kommenden Sonntag, 23. Dezember, ist es um 10 Uhr wieder so weit, denn dann findet schon zum 10. Mal die „Friedenslicht-Aktion" der Jugendfeuerwehren auf dem Nordhäuser Bahnhofsplatz statt. 

Weiterlesen …

Neuer Kalender zum Südharz Kyffhäuser

48mal Südharz Kyffhäuser - 12mal groß und 36mal klein – verteilt auf 12 Monatsblättern: Der neue, zum ersten Mal aufgelegte Kalender der Region Südharz Kyffhäuser zeigt auf eindrucksvollen Bildern die vielfältigen Facetten unserer Landschaft. Mit dem Kalender im A3-Format möchte der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser zum Wandern und Genießen einladen. Von der Hohen Schrecke, ganz im Südosten der Region, über die Goldene Aue, die Hainleite, Bleicheröder Berge, das Kyffhäusergebirge und den Südharz begleitet der Kalender 365 Tage durch die Natur und macht Lust, diese Landschaften selbst zu entdecken.

Weiterlesen …

Pflicht für Rauchmelder gilt ab 2019

Bis zum Jahresende müssen alle bestehenden Wohnungen mit Rauchmeldern nachgerüstet werden. Darauf weist jetzt noch einmal der Bereich Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises Nordhausen hin. Bei Neubauten gilt die Rauchmelderpflicht schon länger. Rauchmelder müssen in allen Schlaf- und Kinderzimmern sowie in Fluren, die als Rettungsweg dienen, angebracht sein. 

Weiterlesen …

Vorbereitungslehrgang auf die Thüringer Fischerprüfung

Im März kommenden Jahres findet wieder Vorbereitungslehrgang zur Staatlichen Fischerprüfung statt. 

 

Weiterlesen …

Änderungsmeldung für Abfallentsorgung nicht vergessen

Ab 15. Januar werden die Gebührenbescheide für die Abfallentsorgung im Landkreis Nordhausen an alle Grundstückseigentümer und -verwaltungen verschickt. Die Bescheide enthalten die Jahresendabrechnung für erbrachte Leistungen zur Abfallentsorgung 2018 sowie die Vorausberechnung für 2019. Damit die Abfallentsorgungsgebühren für das laufende Jahr korrekt berechnet werden können, sollten die Grundstückseigentümer alle Veränderungen in ihrem Haushalt rechtzeitig bis zum 31. Dezember dem Fachgebiet Abfallwirtschaft und Deponie im Landratsamt schriftlich melden. 

Weiterlesen …

Neue MTW für Sanitätszug

Die zwei neuen Mannschaftstransportwagen, die der Landkreis Nordhausen jüngst vom Thüringer Innenministerium kostenfrei erhalten hat, gehören jetzt zum Katastrophenschutzzug und werden im Sanitätszug eingesetzt. 

Weiterlesen …

Dank an alle Spender und engagierten Menschen zum Welt-AIDS-Tag

Der Welt-Aids-Tag am 1. Dezember erinnert uns daran: Es ist wichtig, sich vor Ansteckung zu schützen und Solidarität mit Menschen mit HIV und Aids zu zeigen – im Bekanntenkreis, in der Familie, im Arbeitsleben und in der Freizeit. Denn jeder kann dazu beitragen, dass HIV-positive, HIV-negative und ungetestete Menschen positiv zusammen leben - nicht nur am 1. Dezember, sondern an jedem Tag im Jahr. 

Weiterlesen …

Wandern unter Volldampf

Der Landkreis Nordhausen hat jetzt den Südharzer Dampflok Steig eröffnet: Landrat Matthias Jendricke hat gemeinsam mit Dirk Erfurt, dem Ortsteilbürgermeister von Neustadt, und André Richter vom Naturpark Südharz den neuen Wanderweg symbolisch übergeben - gemeinsam mit vielen Gästen, u.a. aus den Harzklubzweigvereinen der Region. 

Weiterlesen …