Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Sperrung der B 243 in der Ortsdurchfahrt Holbach

Ab kommenden Montag, 21. September, werden umfangreiche Kanal- und Straßenbaumaßnahmen im Zuge der B 243 in der Ortsdurchfahrt Holbach durchgeführt. Hier werden ein Regen- und Abwasserkanal gebaut sowie die Trinkwasserleitung erneuert. Das bedingt eine Vollsperrung der Bundestraße B 243 in der Ortslage Holbach.

Der Verkehr aus Richtung Niedersachsen wird bereits ab Mackenrode auf die L 1014 in Richtung Limlingerode, weiter über Epschenrode,  Kleinbodungen und Bleicherode zur L 3080 geleitet. Der Verkehr aus Richtung Nordhausen wird ab dem Abzweig B 243 Richtung Pützlingen über die Landesstraße L 2062 Schiedungen wieder auf die B 243 umgeleitet. Die Gegenrichtung der L 2062 von Schiedungen nach Pützlingen muss aufgrund der unzureichenden Straßenbreite gesperrt werden. In Schiedungen werden die Verkehrsströme mit einer Ampel reguliert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis ins nächste Jahr andauern. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten.

Zurück