Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Online-Umfrage für Jugendförderplan

Der Landkreis Nordhausen erarbeitet aktuell den Jugendförderplan für den Zeitraum 2023 bis 2027. Um dabei die Interessen und Bedarfe von Jugendlichen genauer in den Blick zu nehmen, startet der Fachbereich Jugend des Landratsamtes Nordhausen jetzt eine Onlinebefragung unter https://eu.questionpro.com/t/AB3us1oZB3vCk6. Dabei geht es zum Beispiel um Themen wie Freizeitgestaltung, Internetnutzung und ehrenamtliches Engagement. Bis zum 26. August können alle Jugendlichen zwischen 10 und 27 Jahren, die im Landkreis Nordhausen leben, an der kurzen Umfrage teilnehmen – natürlich ganz anonym. Die Beantwortung der Fragen dauert nur wenige Minuten. 

Neben der Onlinebefragung haben die Mitarbeiter des Fachbereichs Jugend in den letzten Wochen bereits rund 700 Schülerinnen und Schüler aus den weiterführenden Schulen im Landkreis zu ihrem Freizeitverhalten befragt. Im nächsten Schritt folgen dann im September weitere Gespräche in den Städten und Gemeinden. Hier werden Träger, Vereine und weitere Akteure in der Jugendarbeit eingeladen und zum Thema befragt, um zielorientiert und bedarfsgerecht für die Jugendlichen im Landkreis den aktuellen Jugendförderplan weiterzuentwickeln und fortzuschreiben.

Zurück