Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Neues aus der Kreisvolkshochschule im Oktober

Auch im Oktober bietet die Kreisvolkshochschule Nordhausen im Bereich Politik, Gesellschaft und Umwelt wieder ein interessantes Programm an. Immer beliebter werden die Online- Livestreams in Kooperation mit weiteren Volkshochschulen im Projekt vhs.wissen live. Wer an einem Livestream teilnehmen möchte, können sich Interessenten per E-Mail bei der Kreisvolkshochschule Nordhausen anmelden, den Zugangslink, das Passwort und zusätzliche Informationen zur Übertragung zu erhalten. Die Livestreams sind kostenfrei. Nähere Angaben zu den Veranstaltungen sind Kalender auf der Internetseite der Kreisvolkshochschule Nordhausen hinterlegt unter www.vhs-nordhausen.de.

Für alle Präsenz-Veranstaltungen ist coronabedingt eine Begrenzung der Teilnehmerplätze und eine vorherige Anmeldung erforderlich, per E-Mail an post@vhs-nordhausen.de oder klaus-uwe.koch@vhs-nordhausen.de sowie telefonisch unter 03631 609127 oder 60910

Online-Angebote:

Joseph Beuys: "Multiples"

In einem Online-Livestream der Volkshochschulen aus der Pinakothek München geht es um Joseph Beuys. Am Montag, 5. Oktober, 18:00 Uhr, spricht Dr. Corinna Thierolf, die Hauptkonservatorin in den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen in München aus Anlass des 100. Geburtstags von Joseph Beuys über dessen "Multiples". Multiples sind kleinformatige Objekte, die Beuys als "Vehikel" zum Transport von Ideen definiert hat.

Wie Kinder sprechen lernen

Von Melodien zu Wörtern: Wie Babys Sprache(n) lernen - so ist der Online-Livestream der Volkshochschulen am Mittwoch, 14. Oktober, 19:30 Uhr überschrieben. Prof. Kathleen Wermke erläutert den Beginn der Sprachentwicklung im ersten Lebensjahr anhand von Ton- und Videobeispielen. Prof. Wermke leitet das interdisziplinäre Zentrum für vorsprachliche Entwicklung & Entwicklungsstörungen (ZVES) an der Poliklinik für Kieferorthopädie der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. 

Homo Sapiens: Der Aufstieg

Im Online-Livestream geht es in der Vortragsreihe der Volkshochschulen am Mittwoch, 21. Oktober,  18:00 Uhr, mit Yuval Noah Harari um die Geschichte der Menschheit. Der Vortrag findet auf Englisch statt.

Wandel' Dich, nicht das Klima 

Im Online Livestream am Donnerstag, 29. Oktober,  19:30 Uhr, informiert Prof. Gerhard Reese zum Klimawandel. Der Leiter des Studiengangs "Mensch und Umwelt: Psychologie, Kommunikation, Ökonomie"  an der Universität Koblenz-Landau berichtet in seinem Vortrag, wie unser alltägliches Handeln und Nichthandeln zum Klimawandel beiträgt und welche psychologischen und gesellschaftlichen Mechanismen uns motivieren, etwas zu ändern.

 

Vortrag zur Nachlassabwicklung

Frau Rechtsanwältin Karin Kamprad setzt am Mittwoch, 7. Oktober, 18:00 Uhr, in der Kreisvolkshochschule ihre Informationsreihe zum Erbrecht fort. Dieses Mal geht es um das Thema Nachlassabwicklung bzw. die Lebenssituation nach dem Eintritt eines Erbfalls. Nach dem Tod eines Menschen sind die Angehörigen neben der Trauer auch mit vielen rechtlichen Fragen konfrontiert. Die Bestattung muss geregelt und bezahlt werden. Der Nachlass ist abzuwickeln. Bei mehreren Erben kann es zu Unstimmigkeiten kommen. Dieser Vortrag von Frau Rechtsanwältin Kamprad erklärt die  rechtlichen Grundlagen nach einem Todesfall. Die Gebühr beträgt 4 € und wird vor Ort erhoben.

 

Religionsgeschichtliche Reihe

Dr. Bodo Seidel führt die Vortragsreihe zur Geschichte der Kirche fort. Am Mittwoch, 14. Oktober, 18:00 Uhr, referiert Dr. Seidel in der VHS Nordhausen über das Apostolische Zeitalter und die Alte Kirche. Am Mittwoch, 28. Oktober, 18:00 Uhr, referiert Dr. Seidel über die Kirche im Mittelalter. Die Gebühr beträgt jeweils 4 € und wird vor Ort erhoben.

 

Aktuelle Hinweise für Verkehrsteilnehmer

Am Donnerstag, 15. Oktober, 16:30 Uhr, erklärt der Leiter der Fahrschule im BBZ Straßenverkehr  Nordhausen Marcus Domann alles Neue und Wichtige in Sachen Straßenverkehr. Im Mittelpunkt stehen die aktuellen gesetzlichen Regelungen und verbundenen Änderungen und Verkehrsprojekte in der Region Nordhausen. Auch individuelle Fragen zum Verkehrsrecht sind möglich. Der Vortrag findet im Herder-Gymnasium Nordhausen, Raum 114 statt. Die Gebühr beträgt 4 € und wird vor Ort erhoben.

Zurück