Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Knapp 70.000 Wahlberechtigte

An diesem Sonntag sind im Landkreis Nordhausen 69.966 Wahlberechtigte aufgerufen, ihre Stimme bei der Landratswahl abzugeben. Bei der letzten Landratswahl 2015 waren es rund 72.400. Damals lag die Wahlbeteiligung im ersten Wahlgang bei rund  35 %. Bis Mittwoch haben gut 15 % der Wahlberechtigten Briefwahlunterlagen zur Landratswahl beantragt. Damit ist der Anteil im Vergleich zur vergangenen Woche noch einmal leicht gestiegen. Wahlberechtigte können noch bis zum 23. April um 18 Uhr einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen beantragen, über den Wahlscheinantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte, online unter www.wahlen.thueringen.de bzw. über die Internetseite der zuständigen Stadt oder Gemeinde. Weitere Hinweise zur Wahl hat die Landkreisverwaltung unter www.landratsamt-nordhausen.de/LR-Wahl2021.html veröffentlicht.

Mehr als 900 Wahlhelfer werden in den 120 Wahlbezirken im Einsatz sein, davon sind 107 Urnenwahlbezirke und 13 Briefwahlbezirke. Die Wahlhelfer können sich auf Wunsch vor dem Wahlsonntag in den Schnelltestzentren im Landkreis Nordhausen kostenfrei testen lassen. Im Testzentrum in der Zorgestraße 15 in Nordhausen ist dieser Samstag, 24. April, für die Wahlhelfer reserviert, telefonisch unter 03631 911-9201 (Mo-Fr 8-14 Uhr) kann ein Termin vereinbart werden. In anderen Testzentren sind Schnelltestungen ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Die genauen Standorte der Teststationen und die jeweiligen Öffnungszeiten sind unter www.landratsamt-nordhausen.de/informationen-coronavirus.html zusammengestellt.

Zurück