Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Neuigkeiten

Freibäder öffnen

Die Schwimmbäder in Uthleben und Bleicherode, die die Service Gesellschaft betreibt, starten kommende Woche in die diesjährige Saison.

Weiterlesen …

Für einen Ruck durch die Region

„Ich will den Zusammenhalt der Region sichern und Perspektiven für die Zukunft aufzeigen. 

Weiterlesen …

Online-KfZ-Dienste kurzzeitig nicht verfügbar

Aufgrund technischer Wartungsarbeiten stehen unsere Online-KfZ-Dienstleistungen am 6. Juni 2018 von 13-19 Uhr leider nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Weiterlesen …

Fachtag zu Armutsprävention

Einen Fachtag zum Thema Armutsprävention veranstaltet das Landratsamt Nordhausen am Mittwoch, 30. Mai, von 14 bis 17 Uhr im Jugendclubhaus Nordhausen.

Weiterlesen …

Informationen zur Kindertagespflege

Das Landratsamt Nordhausen informiert am Donnerstag, 24. Mai, um 17 Uhr, im Landratsamt, Grimmelallee 23, Raum 009 über die Tätigkeit als Tagespflegekraft. Interessierte erfahren hier mehr über notwendige Voraussetzungen und Bedingungen für diese Tätigkeit sowie über den Qualifikationskurs zur Anerkennung als Tagespflegeperson, der Voraussetzung für diese Tätigkeit ist. Weitere Themen sind Fragen zur  privatrechtlichen Betreuung von Kindern, notwendige Versicherungen für diese Tätigkeit, Prüfkriterien zur Anerkennung als Tagespflegestelle durch das Jugendamt und räumliche und sächliche Grundvoraussetzungen. Außerdem können Interessierte hier natürlich ihre Fragen stellen zum Bereich Kindertagespflege. Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, meldet sich bitte vorab bei der Kita-Fachberatung, im Fachbereich Jugend des Landratsamtes Nordhausen, Behringstraße 3, Tel. 03631 911-514, E-Mail kita@lrandh.thueringen.de.

Weiterlesen …

Pflegestützpunkt informiert

Der Pflegestützpunkt des Landkreises Nordhausen hat heute Vormittag zu Fragen rund um das Thema Pflege informiert. 

Weiterlesen …

Neue Broschüre für Kaffeegenießer

Der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser hat eine neue Broschüre zu Landcafés und Kaffeehäusern in unserer Region gestaltet. 

Weiterlesen …

Nicht alles muss zum Schadstoffmobil

Vom 5. bis 23. Juni ist im Landkreis Nordhausen wieder das Schadstoffmobil unterwegs. 

Weiterlesen …

34. Sportspiele für Menschen mit Behinderung und 29. Lebenshilfefest

Das Landratsamt Nordhausen lädt am 2. Juni 2018 zu den 34. Sportspielen für Menschen mit Behinderung und dem 29. Lebenshilfefest ein. 

Weiterlesen …

Bildungspolitische Herausforderungen im Landkreis diskutiert

Über bildungspolitische Herausforderungen im Landkreis Nordhausen haben jetzt regionaler Akteure im Rahmen des Projekts „Bildung integriert Nordhausen“ diskutiert.

Weiterlesen …

Südharzer Feuerwehrnachwuchs ist gerüstet

Seit vergangenem Samstag dürfen acht Mitglieder aus den Jugendfeuerwehren Bleicherode, Heringen und Mauderode voller Stolz das Abzeichen der „Jugendflamme Stufe II der Deutschen Jugendfeuerwehr" an ihrer Dienstuniform tragen.

Weiterlesen …

Pflegebedürftig - was nun?

Der Pflegestützpunkt des Landkreises Nordhausen lädt am Mittwoch, 16. Mai, zu einer Informationsveranstaltung anlässlich des Tags der Pflege ein. Von 10 bis 12 Uhr können sich Interessierte im Historischen Landratsamt, Grimmelallee 23 in Nordhausen, über das Thema Pflegebedürftigkeit informieren. Beantwortet werden auch Fragen zu Betreuungs- und Vorsorgevollmacht, finanziellen Leistungen wie Hilfen zur Pflege und Neuerungen im Schwerbehindertenrecht (Gehörlosengeld). Neben den Fachvorträgen der zuständigen Mitarbeiter des Landratsamtes steht umfangreiches kostenloses Informationsmaterial zur Verfügung. Für Rückfragen stehen Susanna Riemann-Störr sowie Nicole Pagel vom Pflegestützpunkt zur Verfügung, Tel. 03631 911-563 und -564. Der Pflegestützpunkt im Landratsamt Nordhausen, Behringstraße 3, ist immer montags von 8.30 bis 12 Uhr, dienstags von 8.30 bis 16 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 18 Uhr und freitags von 8.30 bis 12 Uhr sowie mittwochs telefonisch erreichbar.

 

Weiterlesen …

Mit dem Rad zur Arbeit

Die AOK und der ADFC organisieren auch in diesem Jahr wieder die Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit". Diese Aktion wird seit über 17 Jahren bundesweit durchgeführt und hatte in den letzten Jahren stetig steigende Teilnehmerzahlen zu verzeichnen. Sie soll dazu beitragen, durch mehr Bewegung im Alltag Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern.

Bis zu vier Personen bilden ein Team und fahren zwischen dem 1. Mai und 31. August 2018 an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit (auch Teilstrecken zählen). Man kann auch als Einzelteilnehmer mitmachen. 

Wer teilnehmen möchte, findet unter der lnternet-Adresse https://www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de/ nähere Informationen, kann sich online anmelden und den persönlichen Aktionskalender online führen.

Weiterlesen …

Anträge für Ehrenamtsförderung noch bis 30. Juni möglich

Noch bis Ende Juni können sich Ehrenamtliche beim Landratsamt Nordhausen für eine finanzielle Förderung aus Mitteln der Thüringer Ehrenamtsstiftung bewerben. 

Weiterlesen …

Lokale Wertschöpfung im Sinne des Klimaschutzes

Um die Nutzung und Verwertung von Abfällen, Grün- und Strauchschnitten sowie erneuerbarer Energien ging es jetzt bei einem Workshop der Hochschule Nordhausen im Abfallwirtschaftszentrum Nentzelsrode. 

Weiterlesen …

Sonderöffnung im BürgerService

Am nächsten Mittwoch, 2. Mai, bieten die Zulassung- und Fahrerlaubnisbehörde im BürgerServiceZentrum von 8.30 bis 12.00 Uhr eine Sonderöffnung an. Wichtig ist, unbedingt vorab einen Termin zu vereinbaren unter http://www.landratsamt-nordhausen.de/terminvereinbarung.html.

Weiterlesen …

Kreis erwirtschaftet zum zweiten Mal Jahresüberschuss

Der Landkreis Nordhausen hat das vergangene Jahr mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen. 

Weiterlesen …

Verschiebung der Müllabfuhr wegen Maifeiertagen

Aufgrund der bevorstehenden Feiertage im Mai verschieben sich die Termine der Rest- und Bioabfallentsorgung sowie der Wertstoffabfuhr Gelbe Säcke, Papier und Pappe. 

Weiterlesen …

Förderung für Straßenbau beantragt

Bei der Sanierung von Kreisstraßen soll es in den nächsten Jahren weiter deutliche Fortschritte geben.

Weiterlesen …

Anmeldung für Sportstätten des Landkreises

Ab 2. Mai können Sportvereine und Verbände die Nutzung von Sporthallen bei der Schulverwaltung im Landratsamt Nordhausen beantragen. Der Landkreis vergibt Zeiten für den Trainings- und Wettkampfbetrieb im Schuljahr 2018/19 in den Sportstätten in eigener Trägerschaft. Die zurzeit bestehende Bescheide laufen am 30. Juni aus. Bis dahin müssen Nutzungszeiten in den landkreiseigenen Sporthallen neu bzw. wieder beantragt werden. Weitere Informationen telefonisch unter 03631 908 412 oder unter www.landratsamt-nordhausen.de/turnhallennutzung.html.

Weiterlesen …