Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

VHS-Vortrag zum Grundstücksrecht

Wer ein Grundstück erwerben oder verkaufen will, eines geerbt hat oder vererben möchte, der bekommt nützliche Hinweise bei einem Vortrag zum Grundstücksrecht der Kreisvolkshochschule am 20. Januar. Auch wer Grundstück hat und nicht mit den rechtlichen Gegebenheiten klarkommt, kann hier seine Fragen stellen. Rechtsanwältin Karin Kamprad gibt einen Überblick über das deutsche Grundstücksrecht. Neben Grundbuch, Rechten an Grundstücken und Möglichkeiten ihrer Veränderung geht es auch um die Themen Zwangsversteigerung und Nachbarschaftsrecht. Treffpunkt ist am Dienstag, 20. Januar um 17.30 Uhr in Raum 114 des Herder-Gymnasiums Nordhausen, Wiedigsburg 7/8. Die Gebühr von 4 Euro wird vor Ort eingesammelt.

Zurück