Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Tipps für VHS

Discofox für Anfänger

Ein Schnupperkurs in Discofox in der VHS ist für all diejenigen gedacht, die diesen Tanz kennen lernen möchten, um ein paar Tanzschritte in der Disco oder bei anderen Gelegenheiten aufs Parkett legen zu können. Der Kurs startet am Sonntag, 27. November, um 9.30 Uhr, mit insgesamt vier Terminen immer sonntags und ist für Paare geeignet.

 

Ein Blick hinter die Kulissen des Theaters

Die Kreisvolkshochschule bietet in Kooperation mit dem Theater eine Führung durchs Haus und die Einführung in die spanische Operette (Zarzuela) „Luisa Fernanda“ am Donnerstag, 17. November um 18 Uhr an. Der Abend beginnt mit einer Theaterführung und führt an Orte, die die Zuschauer sonst nicht zu sehen bekommen. Spannende Einblicke gibt es auf der Bühne, im Orchestergraben und in Schneiderei und Maskenbildnerei. Wissenswertes über eine weniger bekannte Form des Musiktheaters, die spanische Zarzuela, und die aktuelle Produktion „Luisa Fernanda“ berichtet im Anschluss Chefdramaturgin Anja Eisner. Treffpunkt ist der Bühneneingang des Theaters Nordhausen, Käthe-Kollwitz-Str. 15. Es werden von Mitarbeitern des Theaters vor Ort 2 Euro Gebühr für die Führung eingesammelt. Eine Anmeldung wird erbeten.

 

Einstieg am eigenen Computer - ganz einfach

In einem Einsteigerkurs gibt die VHS alldenjenigen Tipps, denen eine schnelle Einweisung in den neuen Computer zu wenig war und jetzt noch immer wieder über die gleichen Probleme stolpert. Der Kurs beginnt am Montag, 21. November, 8.30 bis 11.45 Uhr, mit acht Terminen immer vormittags. Die Teilnehmer lernen leicht, übersichtlich und ohne unnötigen Technik-Ballast den Computer und die wichtigsten Zusatzgeräte kennen. Im Umgang mit dem Computer starten sie Programme und üben den Umgang mit Maus und Tastatur. Selbstverständlich werden sie in ihrem ersten Computerkurs auch Texte schreiben und für Ordnung auf der Festplatte und installieren Programme sorgen. Im Kurs lernen die Teilnehmer einige Programme für unterschiedliche Nutzungsbereiche kennen und unternehmen einen Ausflug ins Internet. Der eigene Laptops mit installiertem Windows-Betriebssystem wird einfach mitgebracht, EDV-Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Für Teilnehmer ohne eigenen PC stehen die Rechner der VHS zur Verfügung.

 

Computer-Aufbaukurs - Windows & Internet

Ab Mittwoch, 23. November, 18.15 Uhr startet in der VHS ein Computer-Aufbaukurs mit vier Terminen immer mittwochs. Dieser Kurs ist für Teilnehmer geeignet, die ihre ersten Kenntnisse am Computer für den beruflichen oder privaten Alltag erweitern und vertiefen wollen. Die Teilnehmer lernen auch die Grundzüge des Internets und das Arbeiten mit einem E-Mail-Programm kennen. Der Datenaustausch zwischen Digitalkamera und Computer kann außerdem geübt werden und die Teilnehmer lernen, wie sie ihre Dateien, z.B. Fotos einfach verwalten können. Auf Wunsch werden auch erste Schritte in der Bildbearbeitung vermittelt.

 

Wer an den Kursen teilnehmen möchte meldet sich bitte gleich in der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, oder per Telefon unter 03631/60910 an, da für das Durchführen dieser Kurse eine Mindestteilnehmerzahl notwendig ist.

Zurück