Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Tipps für die VHS

Foto-Kurs für junge Anfänger

Wer jung ist und sich für Fotografie interessierst, dem sei ein neuer Kurs der Jungen VHS empfohlen, der am 17. Februar um 18.30 Uhr startet. Wer mitmacht erfährt, wie man seine Bilder verbessern kann und welche Funktionen die ganzen Rädchen, Symbole und Zahlen an der Kamera und am Objektiv haben. Der Kurs vermittelt die Grundlagen der Fotografie einfach, verständlich und praxisbezogen. Die Teilnehmer beschäftigen sich zum einen mit den Grundeinstellungen der Fotografie wie z.B. Blende, ISO, Belichtungszeit, Kameramodi, Fokus und Weißabgleich, zum anderen mit verschiedenen Stilmitteln der Fotografie und der richtigen und kreativen Bearbeitung von aufgenommenem Bildmaterial. Im Kurs wird es natürlich nicht nur trockene Theorie geben, sondern das praktische Anwenden von Gelerntem wird eine zentrale Rolle spielen. Die Teilnehmer bringen ihren eigenen Fotoapparat mit (Spiegelreflex/Bridge/Kompakt) -Einstellungsmöglichkeiten zu Blende und Belichtungszeit müssen vorhanden sein. Wer seine Fotokünste verbessern möchte, meldet sich bitte so schnell wie möglich in der Kreisvolkshochschule Nordhausen in der Grimmelallee 60 oder telefonisch unter 03631 60910 an, da für den Kurs eine Mindestteilnehmerzahl notwendig ist.

 

Noch freie Plätze

In der letzten Februarwoche beginnen wieder viele Sprachkurse an der Kreisvolkshochschule. Freie Plätze gibt es noch für die Anfängerkurse in Deutsch, Englisch, Englisch für Senioren und Spanisch. Die Kurse laufen bis Ende Juni und kosten 66 Euro. Anmeldungen für alle Kurse sind telefonisch in der VHS unter 03631 60910 möglich.

 

Kultur-Kurse in der VHS

Im Februar beginnen verschiedene VHS-Kurse im Bereich Kultur und Gestalten - von Malerei bis zu Handarbeiten. Ein Kurs in Aquarellmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene startet am Montag, 16. Februar um 18.30 Uhr. Die Teilnehmer werden sich mit Motiven wie Blumen, Landschaften, Portrait und Stillleben beschäftigen. Wie man mit Pinsel, Spachtel und Farbe richtig umgeht, verrät der Kurs Acryl- und Ölmalerei, der am Freitag, 20. Februar um 18.30 Uhr losgeht.

Zwei Nähkurse beginnen jeweils dienstags, 17. und 24. Februar, jeweils um 16 Uhr. Hier lernen die Teilnehmer, gern auf ihrer eigenen Nähmaschine, wie Änderungsarbeiten gelingen oder wie man sich seine eigene Garderobe schneidern kann. Zwei Klöppel-Kruse starten mittwochs, 18. und 25. Februar, um 16 Uhr. Kreatives Stricken und Häkeln heißt es dann ab Dienstag, 24. Februar um 18.30 Uhr.

Auch neue Tanzkurse bietet die VHS im Februar an, darunter Internationaler Folkloretanz ab Donnerstag, 19. Februar um 17 Uhr und Discofox für Anfänger am Samstag, 21. Februar um 9.30 Uhr.

Wer an einem der Kurse teilnehmen möchte, meldet sich bitte sofort in der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, Telefon 03631 60910, da für das Durchführen aller Kurse eine Mindestteilnehmerzahl notwendig ist.

Zurück