Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Tipps für die VHS

Veranstaltungshinweise für die VHS

Überzeugend präsentieren mit PowerPoint

Im neuen Kurs zu PowerPoint vermittelt die Kreisvolkshochschule, wie ein multimediales Bildschirmprojekt erstellt und ansprechend vorgeführt wird. Start ist am Mittwoch, 7. Januar, mit fünf Veranstaltungen immer mittwochs von 18.15 bis 21.30 Uhr. Die Teilnehmer erfahren, wie Texte, Fotos und Videos in eine Folienpräsentation eingebunden und mit Animationen aussagekräftig gestaltet werden. Weitere Inhalte werden in Beispielen und Übungen erläutert: Einrichten von Titel- und Folienmaster, Layoutgestaltung und Folienübergang, Einfügen von Grafiken, Tabellen, Hyperlinks und Dateien aus anderen Programmen. Eigene Ideen für eine Präsentation sind willkommen. Am Ende des Kurses können Sie Ihr Arbeitsergebnis der Gruppe präsentieren. Voraussetzung für den Kurs sind gute PC- und Windowskenntnisse. 

 

Intensiv-Schnellkurs zu Windows 8

In einem Wochenendkurs bietet die Kreisvolkshochschule einen schnellen Einstieg in die Bedienung und den Umgang mit dem neuen Betriebssystem Windows 8 – am 23. und 24. Januar, Freitag von 17 bis 20.15 Uhr und Samstag von 8.30 bis 13.30 Uhr. Es werden die Neuerungen von Windows 8 vorgestellt, die neue Oberfläche, die neuen Bedienungsarten, das Arbeiten mit Apps, Programme aufrufen und beenden, Daten mit dem neuen Explorer verwalten. So gerüstet gelingt Ihnen der perfekte Einstieg/Umstieg in die Windows-8-Welt und Sie werden innerhalb kurzer Zeit in der Lage sein, die wesentlichen Funktionen von Windows 8 effizient zu nutzen. Wer hat kann gern sein eigenes Notebook mitbringen und direkt am Gerät lernen. Voraussetzung sind grundlegende EDV-Kenntnisse. 

 

Telefontraining in der VHS

Am 31. Januar von 9 bis 17 Uhr gibt die VHS „Nachhilfe“ in Sachen Kommunikation am Telefon. Im täglichen Geschäftsleben stellt das Telefon das wichtigste Kommunikationsmittel überhaupt dar. Die Chancen des Telefons bieten sich aber nur dem, der sie nutzen kann. Dabei kommt es darauf an, die wesentlichen Regeln des Telefonierens konsequent und richtig anzuwenden. Dieser Kurs vermittelt die notwendigen theoretischen Grundlagen für ein professionelles Telefongespräch.

  

Theaterführung und Einführung in die Oper "Manon"

Am 29. Januar ermöglicht die VHS ab 18 Uhr einen Blick hinter die Kulissen des Theaters Nordhausen. Der Abend beginnt mit einer Theaterführung, die Orte zeigt, die die Zuschauer sonst nicht zu sehen bekommen. Spannende Einblicke gibt es auf der Bühne, im Orchestergraben und in Schneiderei und Maskenbildnerei. Im Anschluss stellt Chefdramaturgin Anja Eisner die Oper "Manon" von Jules Massenet aus dem aktuellen Spielplan vor. Die Zerrissenheit der schönen Manon zwischen Liebe und Leichtsinn fängt Massenets berührende Musik auf unvergleichliche Weise ein. Treffpunkt ist am Bühneneingang des Theaters Nordhausen, Käthe-Kollwitz-Str. 15. 

  

Wer an einem dieser Kurse teilnehmen möchte, meldet sich bitte gleich in der Kreisvolkshochschule Nordhausen in der Grimmelallee 60 oder per Telefon unter 03631 60910 an, da für das Durchführen dieser Kurse eine Mindestteilnehmerzahl notwendig ist.

Zurück