Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Sperrung der Ortsdurchfahrt Kleinbodungen

Um die Schmutz- und Regenwasserkanalisation sowie die Hausanschlussleitungen zu erneuern, wird ab dem 15. Mai bis vorerst Ende des Jahres die L 1011, die Ortsdurchfahrt Kleinbodungen bauabschnittweise gesperrt. Wie die Verkehrsbehörde des Landratsamtes Nordhausen informiert, wird im ersten Bauabschnitt zwischen der Ortsmitte und dem Ortsausgang  in Richtung Großbodungen gebaut. Der zweite Bauabschnitt erfolgt anschließend ab der Ortsmitte in Richtung Lipprechterode. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass während des gesamten Bauzeitraumes keine Durchfahrtmöglichkeit für LKW besteht. Umleitungen von und nach Großbodungen werden über Bleicherode-Kehmstedt-Friedrichsthal-Trebra-Epschenrode und umgekehrt ausgewiesen.

Zurück