Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Sanierungsarbeiten in Regelschule Niedersachswerfen

Über den Baufortschritt der Sanierung der sanitären Anlagen in der Regelschule Niedersachswerfen haben sich jetzt Christoph Zyrus, der Vorsitzende des Schulausschusses des Kreistages, der Bildungsdezernent des Landkreises Stefan Nüßle und Schulverwaltungsleiter Hans-Georg Müller informiert. Derzeit werden in einem Gebäudetrakt auf zwei Etagen die sanitären Anlagen grundlegend rekonstruiert. In der Sanierung des Schulgebäudes aus den 70er Jahren sei dies ein wichtiger Schritt, so Schulleiter Hans-Peter Köthe, denn die Sanierung der Toiletten sei schon lange erforderlich gewesen. "Positiv wirkt sich auch hier in der Werterhaltung der Schulen wieder die Zusammenarbeit mit der Service Gesellschaft aus", sagte Stefan Nüßle. "Denn dadurch können wir auch am Anfang des Jahres ohne beschlossenen Haushalt des Landkreises Aufträge für werterhaltende Maßnahmen in unseren Schulen auslösen." Die Bauarbeiten laufen seit rund zwei Wochen und sollen bis Mitte April abgeschlossen werden. Insgesamt werden dafür rund 132.000 Euro investiert.

 

Zurück