Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Präventionswegweiser in 2. Auflage

Das Gesundheitsamt des Landkreises Nordhausen hat jetzt eine 2. aktualisierte Auflage des Präventionswegweiser zur Gesundheitsförderung in Schulen und Kitas veröffentlicht. Damit können alle Lehrer und Erzieher auf eine Zusammenfassung von Veranstaltungs- und Beratungsangeboten zu verschiedenen Bereichen der Gesundheitsförderung zurückgreifen.

Ziel ist es, dass die bestehenden Angebote möglichst breit genutzt werden und dass in einem engen Austausch mit den Anbietern die Veranstaltungen bedarfsgerecht gestaltet oder auch  neue initiiert werden. Die Kooperationspartner stehen dafür mit der entsprechenden Fachkompetenz und ihrem Erfahrungsschatz gern zur Verfügung. "Wenn auch im Elternhaus die Hauptverantwortung zur Gesundheitserziehung liegt, so sind Pädagogen verpflichtet, Gesundheit im Kita- und Schulalltag zu leben, Wissen zu vermitteln und anzuwenden", erläutert Kathrin Wolff vom Gesundheitsamt. "Gesundheit ist schließlich eine Grundvoraussetzung für erfolgreiches Lehren und Lernen. Ein herzliches Dankeschön geht  hier an alle Sponsoren, denn ohne ihre Unterstützung wäre der Druck der Broschüre nicht möglich gewesen."

Eine begrenzte Anzahl von Wegweisern wird Ende August an alle Schulen und Kitas versandt. Außerdem steht der Präventionswegweiser auch im Internet unter www.landratsamt-nordhausen.de/gesundheitsaufklaerung.html zum Herunterladen bereit. Für Fragen und  Hinweise zum Wegweiser steht im Gesundheitsamt des Landratsamtes Nordhausen Kathrin Wolff zur Verfügung, Telefon 03631 911-186.

Zurück