Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Pflegestützpunkt feiert 5. Geburtstag

Der Pflegestützpunkt des Landkreises Nordhausen berät seit fünf Jahren die Einwohner der Region zu allen Fragen rund um die Pflege und Angebote für Senioren. Den runden Geburtstag feiert der Pflegestützpunkt mit einem Aktionstag am Mittwoch, 21. September, von 10 bis 15 Uhr im Historischen Landratsamt, Grimmelallee 23 in Nordhausen. Neben einigen Mit-Mach-Angeboten zur Überprüfung der eigenen Gesundheit in Zusammenarbeit mit den Kranken- und Pflegekassen wird es eine Tombola, eine Ausstellung zur Bewegung im Alltag und einen Einblick in die Arbeit des Pflegestützpunktes in den vergangenen Jahren geben. Da dieser Tag gleichzeitig auch der „Welt-Alzheimertag“ ist, wird der Pflegestützpunkt dies zum Anlass nehmen, um weiter für das Thema Demenz zu sensibilisieren und aufzuklären. Geplant sind Vorträge zu den Fragen "Wie erkenne ich eine Demenz?" und "Was schafft Ergotherapie bei der Diagnose Demenz?".

Zurück