Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Neues aus der KVHS

Aus dem Bereich Arbeit – Beruf - EDV:

Ab Montag, den 16. Oktober, ab 16:30 Uhr, ist derKurs „Schreiben am Computer (Tastschreiben)“ mit zehn Terminen montags und mittwochs in der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, im Raum 24 geplant. Direkt am Computer erlernen die Teilnehmer das Maschinenschreiben nach einem entsprechenden Übungsprogramm. Am Ende der Lehrgänge beherrschen sie das 10-Finger-Tastenschreiben sowie die Schreibregeln nach DIN 5008 und die formgerechte Gestaltung von Schriftstücken.

Anmeldung unter '03631/60910

Für Teilnehmer, die ihre ersten Kenntnisse am Computer für den beruflichen oder privaten Alltag erweitern und vertiefen wollen, ist der „Computer-Aufbaukurs - Windows & Internet“ ab Montag, den 16. Oktober, ab 8:15 Uhr, mit drei Terminen vormittags in der KVHS geeignet. Die Teilnehmer können ihre Kenntnisse in der Textverarbeitung und anderen Programmen durch Übungen vertiefen und auch den Austausch von Informationen zwischen diesen Programmen durchführen. Sie lernen weiter die Grundzüge des Internets und das Arbeiten mit einem E-Mail-Programm kennen. Der Datenaustausch zwischen Digitalkamera und Computer kann geübt werden. Sie lernen Möglichkeiten, wie sie ihre Dateien, z. B. Fotos, einfach verwalten und bearbeiten können.

WO? Auch in der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, Raum 24.

Anmeldung unter '03631/60910

Am Dienstag, den 17. Oktober, ab 18:15 bis 21:30 Uhr, gibt es das Kursangebot „Schützen Sie Ihren PC vor Gefahren“ in der KVHS in der Grimmelallee 60 im Raum 22. Dieses ist für Teilnehmer, die das Internet nutzen, sich aber noch unerfahren und unsicher fühlen. In dieser Veranstaltung erhalten die Teilnehmer  wertvolle Hinweise und erlernen den sicheren Umgang mit E-Mails und Internet, und zwar ohne "Fachchinesisch". Im Vordergrund stehen einfache, aber wirkungsvolle Schutzmaßnahmen für die Teilnehmer und ihren PC. Sie finden Antworten auf die Fragen:

- Welche Gefahren lauern im Internet?

- Wie kann man sich im Internet infizieren?

- Welche Virenscanner sind empfehlenswert?

- Wie gefährlich sind E-Mail-Anlagen?

- Was tun gegen Spam und E-Mail-Reklame?

usw. Selbstverständlich können die Teilnehmer auch mit ihrem eigenen mitgebrachten Laptop arbeiten. Teilnahmevoraussetzung sind Grundkenntnisse im Umgang mit Windows und dem Internet.

Anmeldung unter '03631/60910

 

Excel - Grundlagen

ECP: Teil 1

Für Teilnehmer, die das Erstellen und Bearbeiten von einfachen Tabellen und Kalkulationen mit MS-Excel 2010 erlernen möchten, ist das Kursangebot ab Montag, den 23. Oktober, ab 18:15 Uhr, mit acht Abenden montags und mittwochs in der Kreisvolkshochschule in der Grimmelallee 60, im Raum 24, empfehlenswert. Die Inhalte des Kurses sind:

- Grundlagen der Tabellenkalkulation

- Dateneingabe von Zahlen und Text

- Arbeiten mit Zeilen und Spalten

- Verschieben und Kopieren von Zellinhalten

- Tabellen formatieren und gestalten

- die Auto-Ausfüllfunktion nutzen

- Seite einrichten und drucken

- mit Formeln arbeiten

- Funktionen (SUMME, MIN, MAX, Mittelwert, ANZAHL) nutzen

Vorkenntnisse: Windows-Grundlagen

 

Wer an den Kursen teilnehmen möchte, meldet sich bitte gleich in der Kreisvolkshochschule Nordhausen, Grimmelallee 60, oder per Telefon unter 03631/60910 an, da für das Durchführen dieser Kurse eine Mindestteilnehmerzahl notwendig ist.

Zurück