Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Neuer Tourismusverband

Um den Tourismus zukünftig besser zu vermarkten, haben der Landkreis Nordhausen und der Kyffhäuserkreis heute einen gemeinsamen Tourismusverband gegründet. Die Gründungsversammlung des Tousismusverbandes Südharz Kyffhäuser war sehr gut besucht, rund 70 Teilnehmer sind dafür heute nach Sondershausen gekommen. 32 Leistungsträger, Einrichtungen und Institutionen sind Gründungsmitglieder des Tourismusverbandes Südharz Kyffhäuser geworden, darunter u.a. der Landkreis Nordhausen, das Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen, die Goethe Schokoladenmanufaktur, die Barbarossahöhle, die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei, der Freizeitpark Possen und die Kur & Tourismus GmbH Bad Frankenhausen. Mit dieser Ausgangssituation sind wir sehr zufrieden und haben uns über diese große Resonanz gefreut. Natürlich werden wir in den kommenden Wochen und Monaten weiter daran arbeiten, neue Mitglieder zu gewinnen.  Unsere ehemalige Landrätin Birgit Keller, die gemeinsam mit Antje Hochwind, Landrätin im Kyffhäuserkreis, die Initialzündung für einen gemeinsamen Verband gegeben hatte, freute sich über die große Resonanz.

Neue Vorsitzende des Aufsichtsrates des Verbandes ist unsere ist 1. Beigeordnete Jutta Krauth, ihre Stellvertreterin ist Antje Hochwind, Landrätin des Kyffhäuserkreises. Der Aufsichtsrat hat Matthias Deichstetter und Jessica Piper in den Vorstand bestellt. Auch der neue zehnköpfige Marketingbeirat, in dem touristische Leistungsträger und Tourist-Informationen vertreten sind, hat sich gleich heute konstituiert. Dieses Gremium wird gemeinsam mit dem Vorstand die Marketingstrategie für die Region abstimmen. Im nächsten Schritt wird der Verband bis Ende des Monats die Bewerbung im Wettbewerb um das Thüringer Tourismusbudget fertigstellen.

Zurück