Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

1,4 Millionen Euro mehr vom Land

Der Landkreis Nordhausen bekommt zusätzlich zur bereits gewährten Bedarfszuweisung von rund 4,92 Millionen Euro weitere 1,4 Millionen Euro vom Land. Das ist das Ergebnis eines Spitzengesprächs des Präsidenten des Landesverwaltungsamtes Frank Roßner und Landrat Matthias Jendricke unter Vermittlung des Innenministers Dr. Holger Poppenhäger. Jendricke zeigte sich mit diesem Ergebnis sehr zufrieden: „Damit stellt uns der Freistaat in diesem Jahr eine Bedarfszuweisung von fast 6,5 Millionen Euro zur Verfügung, dies ermöglicht uns noch einen Haushaltsausgleich in diesem Jahr.“ 

Ursprünglich hatte der Landkreis im Mai beim Land eine Bedarfszuweisung über 10,35 Millionen Euro zur Haushaltskonsolidierung beantragt. Davon gewährt hat das Land etwa die Hälfte, nämlich 4,92 Millionen Euro. Im letzten Kreistag am 1. November verwies der Landrat darauf, dass dies zwar die bislang höchste Bedarfszuweisung für den Landkreis Nordhausen sei, jedoch nicht für einen Haushaltsausgleich ausreiche. Deshalb hatte der Landrat den Kreistagsmitgliedern vorgeschlagen, eine Klage gegen das Land für die nicht gewährte Summe beim Verwaltungsgericht einzulegen. „Diese Klage nun weiterzuführen, ist glücklicherweise nicht mehr erforderlich“, sagte Jendricke. „Durch die erfolgreichen Nachverhandlungen mit dem Landesverwaltungsamt unter Einbeziehung des Innenministeriums ist es uns gelungen, eine Bedarfszuweisung zu erhalten, die dem Landkreis Nordhausen nun doch noch einen Haushaltsausgleich für dieses Jahr ermöglicht.“   

 

Zurück