Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Erfolgreicher Messestart für Tourismusverband

Der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser e.V. ist erfolgreich in die neue Messesaison gestartet. Zum ersten Mal hat der Verein jetzt unsere Region auf der Reisemesse TourNatur in Düsseldorf vorgestellt. „Die Besucher an unserem Stand waren besonders am Thema Wandern interessiert“, so Christian Schelauske, der in der Nordrhein-Westfälischen Landeshauptstadt den Südharz Kyffhäuser präsentierte. „Aktivsein in der Natur ist nicht nur das Schwerpunktthema dieser Messe, sondern spielt auch in unserem Verband eine zentrale Rolle. Für uns war damit der Auftritt ein Erfolg – zumal NRW auch verkehrstechnisch gut an unsere Region angebunden ist.“

Gemeinsam mit seinen Mitgliedern und weiteren Partnern wird der Verband in den kommenden Monaten bei weiteren Touristikmessen dabei sein. Bis Ende des Jahres stehen die Reisemessen in Erfurt und Leipzig auf dem Programm, wo Bad Frankenhausen, Sondershausen und die Traditionsbrennerei in Nordhausen den Südharz Kyffhäuser vertreten. Der erste große Höhepunkt im neuen Jahr ist gleich im Januar die Grüne Woche in Berlin. Auf dieser weltgrößten Messe für Ernährung und Landwirtschaft wird sich Nordhausen als Schwerpunktlandkreis am Thüringenstand präsentieren. Damit bekommt auch der Tourismusverband eine größere Plattform, die Region Südharz Kyffhäuser herauszustellen. Auch in Dresden, Nürnberg und Stuttgart wird der Tourismusverband um neue Gäste werben, ebenso beim Deutschen Wandertag in Detmold.

Auch in der Verbandsarbeit hat sich in den vergangenen Monaten viel getan. So haben die Mitglieder beispielsweise im Rahmen des von der Staatskanzlei geförderten Kulturentwicklungskonzepts ein Leitbild für den Tourismusverband erarbeitet und gestern auf dem Possen abschließend beraten. Wesentliche Ziele sind dabei u.a., das touristische Angebot der Region Südharz Kyffhäuser in den Bereichen Wandern und Radfahren, Kultur, regionale Identität und Produkte, Familienurlaub und Kinder- und Jugendtourismus weiter zu schärfen und fortzuentwickeln. Zudem wird in Kooperation mit dem Nachbarlandkreis Mansfeld-Südharz im S-Ky-Projekt eine Qualitätsoffensive starten. Parallel bereitet der Tourismusverband außerdem das neue Gastgeberverzeichnis, eine zweite, aktualisierte Auflage der Imagebroschüre sowie weitere thematische Publikationen vor. Weitere Information zum Verband und zur Region Südharz Kyffhäuser unter www.region-suedharz-kyffhaeuser.de.

Zurück