Burgruine HohnsteinNordhausen bleibt KreisstadtHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSophienhofSchloss HeringenAuleber FischteicheEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinNordhausen bleibt Kreisstadt
Burgruine Hohnstein
Nordhausen bleibt Kreisstadt
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Sophienhof
Schloss Heringen
Auleber Fischteiche
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Nordhausen bleibt Kreisstadt
zurück
weiter

Integrationsplan des Landkreises Nordhausen

Im Projekt Migrado des JugendSozialwerkes Nordhausen e.V. wurde unter breiter Beteiligung verschiedener Einrichtungen und Institutionen wie Stadt und Landkreis Nordhausen, Fachhochschule und Studienkolleg Nordhausen, Kirchen, Schulamt, Vereine wie schrankenlos e.V. etc. ein Integrationsplan für den Landkreis Nordhausen entwickelt. Der Landkreis hat mit einem Kreistagsbeschluss 2012 zugesichert, sich im Rahmen seiner Möglichkeiten für die Umsetzung des Integrationsplans einzusetzen.

Wer sich für die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund einsetzen möchte, ist eingeladen sich hier zu engagieren:

Netzwerk zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund (NIMM)

Franz Funkel

NIMM-Koordinierungsstelle
JugendSozialwerk Nordhausen e.V.

Parkallee 2
99734 Nordhausen
E-Mail: f.funkel@jugendsozialwerk.de

Tel.: 03631 9798440