Burgruine HohnsteinNordhausen bleibt KreisstadtHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSophienhofSchloss HeringenAuleber FischteicheEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinNordhausen bleibt Kreisstadt
Burgruine Hohnstein
Nordhausen bleibt Kreisstadt
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Sophienhof
Schloss Heringen
Auleber Fischteiche
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Nordhausen bleibt Kreisstadt
zurück
weiter

Hygiene & Seuchenschutz

 

Das Fachgebiet Hygiene und Seuchenschutz im Gesundheitsamt hat folgende Aufgaben:

  • Erfassung von übertragbaren Krankheiten und Anordnung von Schutzmaßnahmen
  • Trink- und Badewasserüberwachung
  • Kommunalhygienische Überwachung
  • Bewertung der Auswertung von Umwelteinflüssen auf die Gesundheit
  • Umweltmedizinische Beratung
  • Mitwirkung bei der Planung, Erarbeitung und Beurteilung von Bauvorhaben
  • Medizinalaufsicht (Gesundheitsberufe, Totenscheine, Gesundheitseinrichtungen, Leichenschau)
  • Gesundheitsberichterstattung
  • Gesundheits- und Psychiatrieplanung
  • Infektionshygienische Überwachung von Einrichtungen
  • Beratung bei Tuberkulose und Geschlechtskrankheiten

 

An wen kann ich mich wenden?

Landratsamt Nordhausen
Gesundheitsamt
Fachgebiet Hygiene und Seuchenschutz
Behringstraße 3
99734 Nordhausen

Tel.: 03631 911-180/-181/-182/-183/-183/-185/-187