Alte Kanzlei BleicherodeBurgruine HohnsteinSophienhofAuleber FischteicheHörninger SattelköpfeHarzer SchmalspurbahnenNeustädter TalsperreNordhausenSchloss HeringenEbersburgHeimische OrchideenAlte Kanzlei BleicherodeBurgruine Hohnstein
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
Sophienhof
Auleber Fischteiche
Hörninger Sattelköpfe
Harzer Schmalspurbahnen
Neustädter Talsperre
Blick über Nordhausen
Schloss Heringen
Ebersburg
Heimische Orchideen
Alte Kanzlei Bleicherode
Burgruine Hohnstein
zurück
weiter

Beförderung bestimmter gefährlicher Güter

 

Um die Beförderung bestimmter gefährlicher Güter nach § 35 der Verordnung über die innerstaatliche und grenzüberschreitende Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße, mit Eisenbahnen und auf Binnengewässern (Gefahrgutverordnung Straße, mit Eisenbahn und auf Binnengewässern - GGVSEB) im Gebiet des Landkreises Nordhausen zu regeln, hat der Landkreis eine Allgemeinverfügung erlassen.

 

Auskünfte zu den Fahrwegen im Landkreis Nordhausen erteilen:

Landratsamt Nordhausen
Fachbereich Recht & Ordnung
Untere Straßenverkehrsbehörde
Behringstraße 3
99734 Nordhausen

Telefon: 03631 911-721/-720

Sprechzeiten:

Montag – Donnerstag 7 Uhr bis 15.30 Uhr
Freitag 8.30 Uhr bis 12 Uhr

 

außerhalb dieser Zeiten:

Zentrale Leitstelle des Landkreises Nordhausen
Telefon: 03631 89 38 0